Sie scheinen eine veraltete Version der Internet Explorers zu verwenden, die von dieser Webseite nicht unterstützt wird. Bitte nutzen Sie einen Browser wie zum Beispiel Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari in einer aktuellen Version.

Herzlich willkommen!

Sie sind auf der Suche nach Informationen und Austauschmöglichkeiten rund um die MPN-Erkrankungen? 

Bereits seit mehreren Jahren können Menschen mit einer MPN-Erkrankung einen bundesweit etablierten Treffpunkt nutzen: die MPN-Patient*innentage. Angehörige sind ebenso herzlich willkommen! 

MPN steht für myeloproliferative Neoplasien, also für verschiedene Erkrankungen, die durch Störungen der Blutbildung gekennzeichnet sind. Alle Patientinnen und Patienten haben gemeinsam, dass sie an einer eher seltenen chronischen Bluterkrankung mit ähnlichen Symptomen leiden. 

Wir sind dankbar für die rege Beteiligung der vergangenen Jahre und würden uns freuen, Sie auf einem der nächsten MPN-Patient*innentage begrüßen zu dürfen. 

Logo der MPN-Patiententage.
Novartis

Das bieten Ihnen die MPN-Patient*innentage

  • Fachvorträge: Ärztliche Expertinnen und Experten präsentieren aktuelles Wissen über die Erkrankungen, die Symptome und Therapiemöglichkeiten.
  • Frage-Antwort-Runden: Stellen Sie gern Ihre Fragen direkt an Ärztinnen und Ärzte und erhalten Sie kompetente Einschätzungen und Ratschläge.
  • Patientenorganisationen: Lernen Sie Organisationen und Selbsthilfegruppen kennen und knüpfen Sie Kontakte mit Menschen in der gleichen Situation wie Sie.
  • Wissensmarkt: Erkunden Sie die Angebote rund um das Leben mit chronischen Blutkrankheiten, zum Beispiel Informationen zu Ernährung, Sport oder klinischen Studien.
  • Abwechslung: Vom Vortrag über Krankheitsbewältigung bis zu einer speziellen Austauschrunde für Angehörige – wir lassen uns immer wieder etwas Neues einfallen. Schauen Sie sich also gern das jeweilige Programm an.
  • Austausch: Kommen Sie mit anderen Betroffenen ins Gespräch!

Die MPN-Patient*innentage werden sowohl als Präsenzveranstaltung wie auch virtuell ausgerichtet. Die Teilnahme ist bei beiden Formaten kostenlos.

Zusammengesetzte Grafik: In der Mitte der Fotoausschnitt des Wegweisers zum MPN-Patiententag, links oben die Grafik eines Kalenders mit einem Ausrufezeichen, rechts oben und unten Grafiken zweier Personen.
Novartis
Banner zum Erzählen Sie Ihre Geschichte.
Novartis

MPN-Patient*innentage 2023 auf einen Blick

Die Grafik zeigt eine Deutschlandkarte mit Standorten und Terminen der nächsten MPN-Patiententage.
Novartis

Auf der Übersichtskarte stehen die Termine und Veranstaltungsorte der bisher für 2023 geplanten Veranstaltungen.

Die aktuell geplanten Termine 2023

4. Virtueller Patient*innentag
Datum: Samstag, 02. Dezember 2023 von 10:00 bis 14:30 Uhr
Thema: Myelofibrose (MF), Polycythaemia vera (PV), Chronische Myeloische Leukämie (CML), Myelodysplastisches Syndrom (MDS)

Virtueller Info-Nachmittag für Angehörige
Datum: Donnerstag, 07. Dezember 2023 von 17:00 bis 20:00 Uhr

Banner zum Novartis-Infoservice.
Novartis
Im Vordergrund steht eine Kamera, die den im Hintergrund laufenden Vortrag aufzeichnet.
©Fotos: Medizinreporter André Berger

Überblicksvorträge zu den MPN Erkrankungen (MF, PV, CML)

Einführungsvortrag von Prof. Christian Junghanß

Einführungsvortrag von Prof. Norbert Gattermann

Überblicksvortrag zum Myelodysplastischen Syndrom (MDS)

Vortrag 1

Einführungsvortrag MDS von Dr. Kathrin Rieger

Komplementäre Medizin

Vortrag 1

Dr. Christian Keinki zum Thema Komplementäre Medizin.

Vortrag 2

Vortrag Integrative Medizin für Patient*innen der Hämatologie und Onkologie Prof. Dr. med. Andreas Michalsen

Sport und Bewegung bei MPN

Vortrag 1

Vortrag über die Auswirkungen einer MPN auf das Bewegungsverhalten von Dr. Felser

Vortrag 2

Vortrag zum Thema Sport und Bewegung bei MPN von Dr. Nora Zoth

Hautpflege und -kontrolle bei MPN

Vortrag Hautpflege und Hautkontrolle vom 06.11.2021 – PD Dr. med. Frank Siebenhaar

Umgang mit der Erkrankung für Patient*innen und Angehörige

Passende Themen zum Weiterlesen:

Ein Mann, der seinen Kopf in die Hand stützt und lächelt.
GettyImages-748325015

Leben mit PV & MF

Eine gute Behandlung sollte sich auch auf die Lebensqualität bei der PV und der MF auswirken. Erfahren Sie hier, was Sie noch tun können, um sich besser zu fühlen.

Eine Frau und ein junges Mädchen tragen Kochschürzen und lachen. Vor ihnen liegen verschiedene Lebensmittel auf einem Tisch.
iStock-1398194512

Leben mit CML

Ob Hilfen für den Alltag oder ein besserer Umgang mit Therapienebenwirkungen – hier erhalten Sie wertvolle Informationen rund um das Leben mit der Erkrankung.

Ein Laptop, auf dem der MPN-Tracker angezeigt wird.
Novartis

MPN-Tracker

Im MPN-Tracker können Sie Ihre MPN-Symptome sowie Ihre Blutwerte und Behandlungen erfassen. Er ist Ihr Online-Tagebuch, mit dem Sie Ihre Erkrankung im Blick behalten.